Über mich

1967 auf dem schönen Menzberg geboren und aufgewachsen, durfte ich eine naturnahe Kindheit erleben. Durch die unterschiedlichen Naturelle meiner Eltern begriff ich schon früh, dass ein sonniges Gemüt die beste Medizin und im Gegenzug seelisches Leid sich negativ auf den Körper auswirken kann.

Die Unterstützung naturheilkundlicher Methoden, ebenso der Einsatz von Kräutern als Tee, Tinktur, in Öl oder als Bad, lernte ich schon in meiner Kindheit kennen und konnte bei deren Herstellung und Anwendung mitwirken.

Ich entschied mich, den Beruf der Krankenschwester zu erlernen, welcher mir eine solide Wissens- und Erfahrungsbasis mit auf den Weg gab. Mehr noch, als das immense Wissen und Können der Schulmedizin, interessierte mich aber die Lebensgeschichte der Menschen und was sie zu den Persönlichkeiten machte, die sie nun waren. Immer mehr verspürte ich den Wunsch präventiv tätig zu werden.

1991, 2 Jahre nach meinem Diplom als Krankenschwester, machte ich mich mit viel Herzblut auf den Weg der Naturheilkunde, welcher mich nach wie vor sehr fasziniert.

Nach dem Motto «Lust auf Gesundheit», unterstütze ich Sie dabei

  • gesund zu bleiben
  • heil zu werden
  • Ihr Wohlbefinden zu steigern
  •  neue Kräfte aufzubauen

oder einfach in einer entspannenden Massage « Ehri Seel echli la bambele la »

Herzlichen Dank an meine lieben Kunden für das mir entgegengebrachte Vertrauen in all den Jahren. Ihre Anliegen sind für mich immer wieder Ansporn, nach neuen Erkenntnissen und Lösungen zu suchen.

Danke für all die «kleinen Wunder», die ich durch Sie erfahren darf.